Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Zentrum und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten sicher fühlen. Denn wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogener Daten sehr ernst. Die Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Kontaktdaten:
Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen
Dr. V. Wunderle, Dr. B. Ferstl, M. Zorn, Dr. C. Kipp
Erlenbachtalstraße 14
97999 Igersheim
Tel.: 0 79 31 - 98 89 0
Fax: 0 79 31 - 98 89 90
Mail: dialyse.igersheim@nephroteam.de

Unser Datenschutzbeauftragter ist:
DiaCareConsulting
Dipl.-Ing. Günther Meyer, MBM
Unterer Weinberg 5
34212 Melsungen
Tel.: 0 56 61 - 51 08 4
Mobil: 0171 - 2 35 15 85
Mail: diacare@t-online.de

Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen:
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns per Internet übermittelt haben, erfolgt ausschließlich zur Kontaktaufnahme und Anmeldung Ihrer Behandlung in unserer Praxis.

Rechtsgrundlage:
Gemäß Artikel 6 DSGVO erfassen wir Ihre Kontaktdaten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Empfänger der Daten:
Ihre personenbezogenen Daten verbleiben ausschließlich in unserer Praxis und werden nicht veröffentlicht.

Dauer der Speicherung:
Wir speichern die von Ihnen erhaltenen personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von max. 10 Jahren.

Wenn Sie diesbezüglich Fragen haben, antworten wir Ihnen gern. Wenden Sie sich bitte an: Dr. Bernd Ferstl (07931/98890)

Ihre Rechte:
Wir weisen ausdrücklich auf Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie Datenübertragbarkeit hin.

Widerrufbarkeit:
Wurden Ihre personenbezogenen Daten nur zur Kontaktaufnahme verwendet, werden wir sie auf Wunsch unverzüglich löschen.

Cookies:
Wir verwenden sogenannte Session-Cookies, um unsere Website zu optimieren. Ein Session-Cookie ist eine kleine Textdatei, die von den jeweiligen Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf Ihrer Festplatte zwischengespeichert wird. Diese Datei als solche enthält eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Diese Cookies werden gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser schließen. Sie dienen z. B. dazu, dass Sie die Warenkorbfunktion über mehrere Seiten hinweg nutzen können.

Wir verwenden in geringem Umfang auch persistente Cookies (ebenfalls kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden), die auf Ihrem Endgerät verbleiben und es uns ermöglichen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Ihre Lebensdauer beträgt 1 Monat bis 10 Jahre. So können wir Ihnen unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer präsentieren und Ihnen beispielsweise speziell auf Ihre Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite anzeigen.

Unser berechtigtes Interesse an der Nutzung der Cookies gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO liegt darin, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

In den Cookies werden etwa folgende Daten und Informationen gespeichert:

  • Log-In-Informationen
  • Spracheinstellungen
  • eingegebene Suchbegriffe
  • Informationen über die Anzahl der Aufrufe unserer Website sowie Nutzung einzelner Funktionen unseres Internetauftritts.
Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen und eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP-Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, werden nicht in den Cookie eingelegt. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unseres Shops besucht wurden, welche Produkte angesehen wurden, etc.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies vorab informiert werden und im Einzelfall entscheiden können, ob Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, oder dass Cookies komplett verhindert werden. Dadurch kann die Funktionalität der Website eingeschränkt werden.

Nutzung von 1&1 Webanalytics:
Für die statistische Auswertung dieser Website wird das standardmäßig aktivierte sowie datenschutzkonforme Analysetool 1&1 Webanalytics der 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, genutzt.

Durch 1&1 Webanalytics werden folgende Daten erhoben:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)
Diese Daten werden ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Im Beschwerdefall wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.